Berggasthof Ludwigshöhe
Unsere Homepage: Berggasthof Ludwigshöhe in Rückersdorf

Freizeitaktivitäten in Nürnberg

Seine Freizeit in Nürnberg zu gestalten und hier zwischen Sport und Party richtig abschalten zu können, ist problemlos möglich. Auch wenn die Stadt zwischen Nürnberger Burg und Altstadt in vielen Ecken einen eher traditionellen Charme bietet, bietet Nürnberg dennoch mit unzähligen Clubs, Restaurants oder Fitnessstudios abwechslungsreiche und aktive Freizeitmöglichkeiten. Wer sich dabei in erster Linie für Kultur interessiert, kann in den zahlreichen Museen der Stadt einen Einblick in die Geschichte Deutschlands und Nürnbergs erhalten, zahlreiche Theater und Kinos begeistern zudem durch ein buntes Programm mit Theater, Variete, Kabarett oder Comedy.

Sport in Nürnberg

Sport wird bei der Freizeit in Nürnberg besonders groß geschrieben, was nicht alleine nur durch die Erstligaclubs im Fußball und Eishockey kommt. In nahezu allen Stadtteilen lassen sich kleine und große Sportvereinen mit zahlreichen Sportarten entdecken, zudem laden die grünen und ländlichen Regionen im Süden und Osten Nürnbergs zum Joggen, Rad fahren oder Inline skaten ein. Und wer nach einer solchen Anstrengung den richtigen Ort zum Abschalten sucht, profitiert von unzähligen Grünanlagen und Parks, die sich über das ganze Stadtgebiet von Nürnberg erstrecken und z.B. durch den Reichswald bemerkenswerte Teile der Stadt einnehmen.

Nachtleben Nürnberg

Das Nachtleben in Nürnberg ist ebenfalls beachtlich und spiegelt den Charakter der jungen, fränkischen Stadt mit ihren zahlreichen Hochschulen wider. Gerade im Bereich der Nürnberger Altstadt hat sich eine umfangreiche Szene aus Kneipen, Bars und Restaurants etabliert, in denen man mühelos die Nacht zum Tag machen kann. Zur Freizeit in Nürnberg gehören auch facettenreiche Kulturzentren, die neben Essen und Trinken mit Musik von Rock über Hip Hop bis Disco die studentische Generation anlocken. Derartige, trendige Einrichtungen sind eher außerhalb der Altstadt und des unmittelbaren Nürnberger Stadtkerns zu finden, lassen sich jedoch optimal durch das gut ausgebaute Nahverkehrssystem der fränkischen Großstadt erreichen.